Deutsch Français

Weitere Produzenten und Partner

Wir versuchen, so viel wie möglich selber anzubauen. Bei Missernten oder anderen Engpässen kommt es aber schon auch vor, dass wir uns bei anderen Biobauern im Seeland mit Schweizer Biogemüse eindecken. Das Gemüse, das sich in Ihren Taschen befindet, ist somit immer so regional wie möglich und ganz sicher immer in der Schweiz Saison.

 

Hier stellen wir Ihnen die Produzenten vor, die uns manchmal aushelfen oder die mit einem ganz eigenen Produkt unser Angebot erweitern:

 

Laurence Konkoly und Niels Scheidegger sind ausser uns die anderen Bio-Bauern im Dorf. Sie haben ca. 20 reinrassige Simmentaler Milchkühe und produzieren für die Bio-Käserei in St.Imier. Ausserdem haben sie auch noch 45 Legehennen, deren Eier sie Euch gerne im Hofladen verkaufen. 

 

Terraviva: In Kerzers im Seeland haben sich einige Biogemüseproduzenten zusammengeschlossen und vertreiben ihres und auch zugekauftes Gemüse über ein gemeinsames Verteilzentrum. Dort holen wir manchmal Gemüse, um zu ersetzen, was bei uns nicht wachsen wollte oder um unser Angebot zu ergänzen.


Hans Etter-Bangerter, Ried b. Kerzers: Das ist ein Bio-Jungpflanzenproduzent, der auch noch eigenes Gemüse anbaut. Die Setzlinge, die wir nicht selber produzieren, holen wir dort.

 

Michel Arn, Büetigen: Michel baut seine Produkte nicht nur biologisch, sindern auch noch vegan an. Wir haben mit ihm eine interessante Zusammenarbeit gefunden. Nach gemeinsamer Absprache, baut er gewisse Gemüse für uns an, die wir in diesem Jahr nicht selber pflanzen können, und die wir dann auf seinen Feldern ernten.